Sonntag 7.11.21

Johanna Pommranz (©Oliver Röckle), Konstantin Ingenpaß, Gabriel Klitzing, Lukas Plag, Wolfgang Haupt, Robert Bärwald, Fabian Wöhrle, Barbara Potthast (©Holger Schneider), ©andere: privat

Sonntag  7. November  17:00 Uhr

Schub(a)rtiade „frei wie die Forelle“


Schubart, Schubert, Loewe, Schumann u.a.

Johanna Pommranz, Sopran
Konstantin Ingenpaß, Bariton
Gabriel Klitzing, Bass
Lukas Plag, Violoncello
Fabian Wöhrle, Orgel
Wolfgang Haupt, Sprecher
Robert Bärwald, Klavier und Konzeption


Barbara Potthast,   Grußwort
Vorsitzende der Schubart-Gesellschaft


Politisch „frei wie die Forelle“ waren sowohl die Teilnehmer der Schubertiaden wie auch der unermüdliche Freiheitskämpfer und Jubilar 2021 C.F.D. Schubart, an dessen einstiger Wirkungstätte, der Ludwigsburger Stadtkirche, sieben Künstler einen Abend rund um die künstlerische Freiheit gestalten.

Johanna Pommranz

Johanna Pommranz, studierte Bachelor und Master Gesang bei Prof. Ulrike Sonntag an der HMDK Stuttgart, schloss mit Auszeichnung ab und führt ihr Gesangsstudium aktuell im Konzertexamen weiter. Sie belegte Meisterkurse u.a. bei Elly Ameling, Margreet … weiterlesen >>

Konstantin Ingenpaß

Konstantin Ingenpaß Für den in Osnabrück geborenen Bariton Konstantin Ingenpaß steht schon seit früher Kindheit die Musik im Lebensmittelpunkt. Bereits ab dem Grundschulalter nahm er Klavier- später auch Gitarrenunterricht und sang während seiner Schulzeit in … weiterlesen >>

Gabriel Klitzing

Gabriel Fortunas Klitzing, Bass, aufgewachsen in Heidenheim. Im Alter von 15 Jahren begann er mit Gesangsunterricht worauf ab 2015 sein klassisches Gesangsstudium an der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart bei Prof. Teru … weiterlesen >>

Lukas Plag

Lukas Plag wurde 1997 in Weimar in eine Musikerfamilie hinein geboren und begann im Alter von 7 Jahren das Violoncellospiel zu erlernen. 2008 bekam er Unterricht von Benjamin Jupé und setzte 2009 seine Ausbildung bei … weiterlesen >>

Fabian Wöhrle

Fabian Wöhrle studierte Kirchenmusik (B und A) in Stuttgart. Prägende Lehrer waren Prof. Bernhard Haas und Prof. Dieter Kurz. Abschluss mit Auszeichnung in Chor- und Orchesterleitung. Dem Studium Orchesterdirigieren in Weimar bei den Professoren Anthony … weiterlesen >>

Wolfgang Haupt

Wolfgang Haupt *1960 – Schauspieler, Regisseur, TexterLebt und arbeitet in StuttgartGründungsmitglied des Irrlichttheater StuttgartDie Bandbreite des künstlerischen Schaffens umfasst u.a. die Auseinandersetzung mit Gegenwartsautor*innen und gesellschaftspolitischen Themen, theaterpädagogischer Präventions-Arbeit an Grundschulen, schriftstellerischer Tätigkeit – aktuelle … weiterlesen >>

Robert Bärwald

Robert Bärwald wurde in Esslingen am Neckar geboren. Schon als Jugendlicher war er mehrfacher erster  Preisträger als Solist und Kammermusiker beim Wettbewerb Jugend musiziert . An der staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst studierte … weiterlesen >>