Hygieneregeln während der Veranstaltungen

Es gelten die aktuellen Vorschriften des Landes Baden-Württemberg zur Eindämmung der Corona-Pandemie.

Derzeit ist die 3G-Regel für uns und unsere Gäste verbindlich. Ab Mittwoch 3. November 21 hat Baden-Württemberg die Warnstufe ausgerufen.
Das bedeutet, dass Sie bei Ihrem Besuch geimpft, genesen oder getestet sein und einen Nachweis und Ihren Personalausweis mitbringen müssen. Nicht immunisierte Personen benötigen ein PCR-Testnachweis, der nicht älter als 48 Stunden ist.

Im Innenraum besteht die Pflicht zum korrekten Tragen einer medizinischen Mund-/Nasen-Bedeckung in Form einer OP- oder FFP2-Maske. Personen mit grippeähnlichen Symptomen dürfen die Veranstaltungen nicht besuchen.
Wir bitten Sie vor Beginn der Veranstaltung Ihre Kontaktinformationen abzugeben. Diese werden nach den gültigen Datenschutzregeln behandelt.

Änderungen der Hygieneregeln werden auch auf der Website und über den Newsletterverteiler bekannt gegeben.